Zakspeed Projekt von Holy Hall (Youtuber)

was nirgends sonst paßt und Eure Vorstellungen

Moderatoren: Weslakeschrauber, BinKino, Uwe

Antworten
Benutzeravatar
RS-Fahrer
Beiträge: 765
Registriert: 29. Jan 2011, 15:42
Wohnort: BERLIN
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Zakspeed Projekt von Holy Hall (Youtuber)

Beitrag von RS-Fahrer »

Hallo Leute,

ich staunte vorgestern Abend nicht schlecht.
Abends ist bei mir immer YouTube Zeit.
Ein Kanal dem ich ich schon länger folge überraschte mich sehr.
Die Jungs von Holy Hall (Generation YouTube) haben sich einen Ford Capri zugelegt.
Sie planen, zugegebener Maßen etwas blauäugig, eine Zakspeed Gr.5 Replika.
Grundsätzlich muss man sagen, dass die Arbeit welche die Jungs sonst abliefern, sich sehen lassen kann :thumbup: .
Der Zak wird also entweder richtig gut oder ein Reinfall.
Ich drücke ihnen die Daumen und habe auch Unterstützung angeboten.
Finde alleine den Gedanken einfach Hammer !

https://www.youtube.com/watch?v=wXAb6f5KER0&t=3s


LG Gert
Ford Capri RS - und der Vorsprung wird immer größer!

Benutzeravatar
Manni
Beiträge: 2598
Registriert: 29. Jan 2011, 12:06
Wohnort: Nützen
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Zakspeed Projekt von Holy Hall (Youtuber)

Beitrag von Manni »

Moin Gert !

Ja, da darf man gespannt sein.

Kenne die Leute zwar nicht,aber da haben sich schon einige andere die Zähne dran ausgebissen. :laughing6:

Gruß Manni :salute:
Es wird Wagen geben die von keinem Tier gezogen werden , den Namen einer Italienische Insel tragen und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.

Frei nach Leonardo da Vinci

Sebi81
Beiträge: 91
Registriert: 26. Apr 2015, 09:14
Wohnort: Hagen
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zakspeed Projekt von Holy Hall (Youtuber)

Beitrag von Sebi81 »

Ja habe ich auch gesehen. Die Holly Hall Jungs haben sich echt gemacht. Von Autobegeisterten "Kids" zu einer großen eigenen Halle mit teilweise echten Spezial Aufträgen.
Handwerklich ist der Kollege, der immer vor der Kamera steht auf Zack.

Ich gehe aber davon aus, dass der Wagen am Ende wenig mit dem Original gemein hat. Ich glaube die Jungs sind eher an der Karosserieform interessiert als an der originalen Umsetzung.

Aber egal, Hauptsache diese Art von Autos wird in irgendeiner Form gewürdigt. Vom Aussterben bedroht sind sie ja sowieso. :cry:
Auf Dauer hilft nur Power

Benutzeravatar
Langistsher
Beiträge: 122
Registriert: 24. Jan 2019, 23:04
Wohnort: Augsburg
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Zakspeed Projekt von Holy Hall (Youtuber)

Beitrag von Langistsher »

Mhhh
wenn ich den Film so schaue, denke ich mir, die sind gar nicht vorbereitet, wie sie es genau machen sollen.

Jedem das Seine, optisch wird der bestimmt prima.

Aber das Auto ist am Ende schlichtweg, nichts wert. Ein Gebastel aus GFK und original. Stahlkarosserie...und dann auch noch ein Amimotor.

Hat nichts aber auch gar nichts mit dem Zakspeed zu tun.

Aber wenn denen langweilig ist.....aufgehts :laughing6:

Sind nur meine Gedanken :drunken:

Benutzeravatar
RST
Beiträge: 372
Registriert: 3. Feb 2011, 21:15
Wohnort: kölle westend
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Zakspeed Projekt von Holy Hall (Youtuber)

Beitrag von RST »

Als ich den Clip gesehen habe ,
muste ich irgendwie an den roten Gummibärenbaum aus der Haribowerbung denken . :ironie:
Leistungssteigerung am Capri , kann man machen muß aber nicht , er ist auch so "leider geil" 8)
https://www.ford-board.de/threads/r-s-t ... xlr.46851/
https://www.ebay.de/sch/puma1700/m.html ... pg=&_from=

Benutzeravatar
Weslakeschrauber
Site Admin
Beiträge: 1552
Registriert: 24. Jan 2011, 19:09
Wohnort: rangsdorf
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Zakspeed Projekt von Holy Hall (Youtuber)

Beitrag von Weslakeschrauber »

gert, meine persöhnliche meinung dazu hatte ich dir ja bereits geschrieben , entspricht aber in etwas dem, was meine vorredner auch hier von sich gegeben haben . schön das sich junge menschen für etwas aus unserer ära begeistern , aber die haben sicherlich nur das optische , die geile karosse im blickwinkel bei ihrer fantasterei. denn mit der materie des zak haben die sich garantiert nie vorab beschäftigt .
was mich dann aber ärgert ist , das da großkotzig die ganze zeit von original gefaselt wird , dabei aber auf eine standartkarosse zurückgegriffen wird , die eigentlich nur als dachspender + a säulen dienen kann , sie dabei aber schon die gut 2000€ erwähnen ?! hätten sich mal lieber 80meter alurohr für das geld kaufen sollen :laughing6: soviel kostet schon alleine eine originale zentralverschlußnabe - ach nee , die möchten sie ja von irgendwelchen netten leuten die ne cnc maschine besitzen gesponsort haben :thumbup: :thumbup:
und so zog sich das gelaber von dem typ durch sein ganzes video und ich habe mich die ganze zeit gefragt ob der überhaubt weiß wovon er da redet, was für ein luftblasenquatscher , der erstmal laufen lernen sollte bevor er rennen will.
..... oder einfach mal den ball flach halten und sagen : wir wollen ein auto bauen das dem zak ähnlich sieht , aber das gibt dann sicherlich nicht seine erwarteten youtube quoten
naja , ist nicht meins :king:
Motorsportteile sind kurzlebige Hochleistungsteile und deshalb ohne Garantie......

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 296
Registriert: 12. Jun 2013, 14:48
Wohnort: 38458 Velpke
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Zakspeed Projekt von Holy Hall (Youtuber)

Beitrag von Andreas »

Wer das Video bis zum Ende geschafft hat sollte sich mal die Kommentare ansehen.
Da muß man schon Schmerzfrei sein um das auszuhalten. So viel geballte Kompetenz und nicht einer kann mal bei Tante Google nach "Zakspeed Capri" suchen um zu erkennen was für ein Bullshit die im Video labern.
Nur noch JP und Kaess Fans im Netz unterwegs.

LG
Andreas

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 2430
Registriert: 24. Jan 2011, 20:30
Wohnort: 93138 Lappersdorf
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Zakspeed Projekt von Holy Hall (Youtuber)

Beitrag von Torsten »

Und ich hatte auch Plaque auf den Ohrmuscheln als ich das aufgesaugt habe.
Es ist nicht schwer ein Rennwagen zu bauen wenn man einen Ford Capri als Basis hat.

Benutzeravatar
Manni
Beiträge: 2598
Registriert: 29. Jan 2011, 12:06
Wohnort: Nützen
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Zakspeed Projekt von Holy Hall (Youtuber)

Beitrag von Manni »

Moin !

Ich habe mir nach dem lesen eurer Kommentare durchgerungen und das Video auch angeschaut.

Ok,nach etwas mehr als 2 Minuten wieder abgestellt.....,aber, ich finde es zumindest gut das sich junge Autobegeisterte Menschen überhaupt mit dem Thema Capri beschäftigen.

Etwas mehr vorheriger Input zum Thema wäre von Vorteil gewesen,keine Frage.

Wenn die Jungs sich tatsächlich ernsthaft mit dem Thema "Zak" beschäftigen sollten und nicht nur irgendwelche JP,Kaess, und wie sie alle heißen Fans auf sich aufmerksam machen wollen, werden sie schnell feststellen das es mit einem normalen Portemonaie nicht zu machen ist sowas annähernd zu bauen.

Ich denke aber mal das es dann doch wieder bei den 600-700 PS starken Polos und 1000 Ps starken Golfs(was für ein Schwachsinn :dontknow: ) oder dem nächsten langweiligen Porsche 911bleiben wird.

So,das ist meine persönliche Meinung,soll jetzt aber zu dem Thema reichen, ich habe wichtigere Sachen zu tun. :mussweg:
Es wird Wagen geben die von keinem Tier gezogen werden , den Namen einer Italienische Insel tragen und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.

Frei nach Leonardo da Vinci

Benutzeravatar
Nico
Beiträge: 156
Registriert: 6. Jan 2019, 17:21
Wohnort: steht auf der Jägermeisterflasche
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Zakspeed Projekt von Holy Hall (Youtuber)

Beitrag von Nico »

Moin,

So ähnlich wie ihr habe ich auch reagiert, trotz das es meine Generation ist (ist eh schlimm geworden...). Null Ahnung von der Materie, aber bauen wollen.
Wenn ich schon höre, dass die wissen wollen welcher Motor gut passt, damit die keine Motorhalter schweißen müssen :lol: ist ja wohl eins der kleineren Probleme...

Habe mich dann dazu durchgerungen und denen eine Mail geschrieben, was so grundsätzlich abgeht. Stichwort Gitterrohrrahmen usw.
Hab in dem Zuge auch n YB empfohlen. Das ist wenigstens irgendwo in der Nähe zum Original Motor. 4 Zylinder, Ford, 16v und n Turbo. Außerdem war der Block im Capri und das T5 passt auch.
Bin mal gespannt ob noch ne Rückmeldung kommt, denke aber eher nicht.

Werde das Projekt vermutlich ab und an bei na Flasche Bier verfolgen, nüchtern wird das unter Umständen nicht gehen...

Benutzeravatar
bremsenkiller
Beiträge: 530
Registriert: 9. Mär 2011, 21:05
Wohnort: 53881 Euskirchen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Zakspeed Projekt von Holy Hall (Youtuber)

Beitrag von bremsenkiller »

Na ja, sind ja noch jung und voller Träume , kann man ja mal ab und an mal reinschauen.
Die können ja auch nicht schon alles wissen. Da gab es ja auch mehr oder weniger gelungen Versuche bei unserer Altersgruppe.
VOR DREIßIG - FÜNFUNDDREßIG JAHREN !
Aber die waren dann auch Strassenzulassungsfähig.
Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Benutzeravatar
RS-Fahrer
Beiträge: 765
Registriert: 29. Jan 2011, 15:42
Wohnort: BERLIN
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zakspeed Projekt von Holy Hall (Youtuber)

Beitrag von RS-Fahrer »

Ich finde es halt absolut faszinierend, dass die Jungs den Capri überhaupt noch kennen.
Es wird definitiv spannend.
Das sie hinwerfen kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
Vermutlich werden sie nicht unseren Capri-Qualitätsansprüchen genügen (was Proportionen usw. betrifft), aber die Chance das der ein oder andere davon angesteckt wird und sich für den Capri interessiert ist schon da.
Es gibt bis auf den ein oder anderen Nachwuchs aus eigenen Reihen ja keinen der sich mit unserem Auto beschäftigt.

Schau'n mer mal :laughing6:
Ford Capri RS - und der Vorsprung wird immer größer!

Benutzeravatar
RST
Beiträge: 372
Registriert: 3. Feb 2011, 21:15
Wohnort: kölle westend
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Zakspeed Projekt von Holy Hall (Youtuber)

Beitrag von RST »

Vieleicht bekommen sie ja den capri so hin das er nach einem ZAK aussieht
aber einen 1:1 Nachbau wird es nicht geben .
Dafür fehlt das know-how und das budegt .

Last die Jungs mal machen , vieleicht ...
Ergebnis offen .
Leistungssteigerung am Capri , kann man machen muß aber nicht , er ist auch so "leider geil" 8)
https://www.ford-board.de/threads/r-s-t ... xlr.46851/
https://www.ebay.de/sch/puma1700/m.html ... pg=&_from=

Benutzeravatar
Weslakeschrauber
Site Admin
Beiträge: 1552
Registriert: 24. Jan 2011, 19:09
Wohnort: rangsdorf
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Zakspeed Projekt von Holy Hall (Youtuber)

Beitrag von Weslakeschrauber »

bremsenkiller hat geschrieben:
14. Jun 2021, 20:23
Na ja, sind ja noch jung und voller Träume , kann man ja mal ab und an mal reinschauen.
Die können ja auch nicht schon alles wissen. Da gab es ja auch mehr oder weniger gelungen Versuche bei unserer Altersgruppe.
VOR DREIßIG - FÜNFUNDDREßIG JAHREN !
Aber die waren dann auch Strassenzulassungsfähig.
Die Hoffnung stirbt zuletzt.
da bin ich auch voll bei dir . hatte ja damals selber sowas gebaut , wobei da NIE die rede von original war . was mich eben hier mega aufregt ist die "große fresse" und wie das alles präsentiert wird.
original , original , und kennen aber nicht mal das grundlegende vom auto , geschweige denn was sowas auch nur annähernd kosten wird. ........ na egal ... :evil: :evil:
Motorsportteile sind kurzlebige Hochleistungsteile und deshalb ohne Garantie......

Benutzeravatar
zakcapri
Beiträge: 221
Registriert: 11. Feb 2017, 12:10
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Zakspeed Projekt von Holy Hall (Youtuber)

Beitrag von zakcapri »

ich denke, die Jungs besorgen sich aus England einen Gr.5 Bodykit, scheiden etwas Blech weg, damit große Räder passen. Innen viel Blech mit Käfig und ein Sitz, Turbomotor und eine schicke „Zakspeed“ Lackierung. Fertig ist deren Projekt.
Glaube nicht, dass die den Anspruch haben etwas nachzubauen, schon gar nicht technisch. Hauptsache sieht irgendwie geil aus.
Nun ja, es wird keine Capri werden, der auf einem Treffen auftaucht und wie alle staunend drumherum stehen.
Das wird nur beim 74er Projekt vom Uwe so sein. Da bleibt der Mund offen….. geht mir ja schon beim lesen so.
Ein Capri ohne Leistungssteigerung ist möglich, aber sinnlos. (frei nach Loriot)

Antworten